08. Juni 2016
'Alles sicher mit Paw Patrol' – Nick Jr. schickt die Kleinsten in ein Sicherheitstraining mit der Welpenwache von 'Paw Patrol'

'Alles sicher mit Paw Patrol' – Nick Jr. schickt die Kleinsten in ein Sicherheitstraining mit der Welpenwache von 'Paw Patrol'

Cleveres Sicherheitstraining für Eltern und Vorschüler // Unterstützt vom DLRG // Themenspecial Wasser im TV am 10. Juni um 07:30 Uhr

Berlin, 08. Juni 2016 – Neugierig, begeistert und vor allem sicher die Welt entdecken: Nick Jr. macht es vor und zeigt zusammen mit der Animationsserie 'Paw Patrol' wie viel Spaß es macht, sicheres Verhalten zu lernen. Unterstützt wird die Aktion von der DLRG. Am 10. Juni zeigt Nick Jr. dafür ein Special zum Thema Wasser-Sicherheit.

Was gibt es Schöneres für Eltern als die Entdeckerneugier ihrer Kleinsten? Jeden Tag gibt es ein neues Abenteuer, jeden Tag werden sie ein bisschen selbstständiger. Klar, dass bei dem ungebremsten Tatendrang der Kids ihre eigene Sicherheit zu keiner Zeit zu kurz kommen darf.

Der Experte im Thema Vorschul-Programm Nick Jr. liefert 2016 eine clevere Vorschul-Sicherheitsinitiative: Die 'Alles sicher mit Paw Patrol' Wochen. 'Paw Patrol', dahinter verbirgt sich eine ebenso knuffig wie intelligente Welpenwache, die ihrem Namen alle Ehre macht. Mit vollem Einsatz und im Namen der Sicherheit, lösen die sechs Helden auf vier Pfoten mit Herz und Köpfchen knifflige Probleme zu Wasser, zu Land und im Straßenverkehr. Die Geschichten von 'Paw Patrol' sind spannend, lehrreich und immer mit der richtigen Portion Humor gespickt.

Das 'Paw Patrol' Special 'Alles sicher mit Paw Patrol' rund um sicheres Verhalten im Wasser, zeigt Nick Jr. am 10. Juni um 07:30 Uhr.  

Unterstützt wird die 'Alles sicher mit Paw Patrol' Woche vom Experten im Thema Wassersicherheit, der DLRG. Auf www.nick.de/allessicher können sich Eltern zudem unter anderem über  hilfreiche Baderegeln informieren.

„Nick Jr. und die sechs Helden von 'Paw Patrol' ermutigen unsere jüngsten Zuschauer mit offenen Augen die Welt zu entdecken. Die gemeinsame Aktion von DLRG und Nick Jr. verdeutlicht die edukative Verantwortung von Nick Jr. und vermittelt so auf spielerische Weise wie man sich im Wasser sicher und rücksichtsvoll verhält. Wir freuen uns sehr, dass die DLRG unser Partner bei einem solch wichtigen Thema ist“ ergänzt  Dr. Mark Specht, General Manager, Viacom International Media Networks GSA


Das sind die kleinen Helden:
Chase, ein deutscher Schäferhund. Er ist der Polizeihund der Truppe und stets als erster zur Stelle. Marshall, ein etwas tollpatschiger Dalmatiner, der leicht zu begeistern ist.
Rocky, ein Mischling mit Sinn fürs Recyceln und Rubble, der mit seinem Bagger von nichts gestoppt werden kann.
Zuma, ein Labradorwelpe der Wasser über alles liebt. In Seenot? Hier kann Zuma helfen und hat immer eine passende Idee.
Skye, dem einzigen Mädchen der 'Paw Patrol'. Mit ihrem Gleitschirm und ihrer positiven Art ist sie stets zur Stelle.

Ihre Aufträge erhält die 'Paw Patrol' von Ryder. Der zehnjährige Junge kennt sich aus mit Technik und kann sein Retter-Team so auf ihren Einsätzen unterstützen.


Über die DLRG
Die DLRG ist mit rund 1,3 Millionen Mitgliedern und Förderern die größte Wasserrettungsorganisation der Welt. Seit ihrer Gründung im Jahr 1913 hat sie es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen vor dem Ertrinken zu bewahren. Die DLRG ist die Nummer Eins in der Schwimm- und Rettungsschwimmausbildung in Deutschland. Seit 1950  hat sie weit über 22 Millionen Schwimmprüfungen und fast Millionen Rettungsschwimmprüfungen abgenommen. In über 2.000 Gliederungen leisten die ehrenamtlichen Helfer pro Jahr mehr als sieben Millionen Stunden freiwillige Arbeit für die Menschen in Deutschland. Die Kernaufgaben der DLRG sind die Schwimm- und Rettungsschwimmausbildung, die Aufklärung über Wassergefahren sowie der Wasserrettungsdienst. Rund 50.000 Mitglieder wachen jährlich mehr als zwei Millionen Stunden über die Sicherheit von Badegästen und Wassersportlern.

Schirmherr der DLRG ist Bundespräsident Joachim Gauck.
 



Über Nickelodeon

Nickelodeon ist eine der bekanntesten Kinder Entertainment-Brands der Welt und die Heimat einiger der beliebtesten Kinderserien derzeit, darunter 'SpongeBob Schwammkopf', 'Sam & Cat', 'Die Pinguine aus Madagascar' und 'Teenage Mutant Ninja Turtles'. Besonderes Programm-Highlight sind die jährlich stattfindenden 'Nickelodeon Kids‘ Choice Awards', eine starbesetzte Show, in der Kinder weltweit über ihre Lieblingsstars abstimmen. Nickelodeon bietet seinen jungen und jüngsten Zuschauern die perfekte Unterhaltung – und das nicht nur im TV sondern auch Online auf www.nick.de sowie über Mobile Apps: für Nickelodeon-Spaß überall und jederzeit. Die in Berlin entwickelte Nick Jr. App 'Spaß macht Schlau' wurde bei den Lovie Awards 2014 mit Bronze ausgezeichnet. Am 1. Oktober 2014 ist zudem der Programmblock 'Nicknight' gestartet, der sich an die Zielgruppe der jungen Erwachsenen richtet.  

Nickelodeon ist Teil der Viacom International Media Networks GmbH. Zum Nickelodeon Unternehmen gehören neben dem Fernsehangebot für Kinder außerdem der Bereich Consumer Products, Freizeitangebote und Publishing Produkte. Nickelodeon Northern Europe, mit Hauptsitz in Berlin, strahlt die Nickelodeon Inhalte in 14 Länder Nordeuropas auf seinen Kanälen Nickelodeon, Nicktoons, Nick Jr., Nick Hits, Teen Nick und Nicknight aus. Die Eigenproduktionen 'Het Huis Anubis' / 'Das Haus Anubis', 'Hotel 13', 'Nickelodeon Alaaarm' und 'Nick Battle' runden das Angebot von Nickelodeon in Nordeuropa ab.


Viacom International Media Networks Northern Europe
Kontakt: Sarah Prill
Fon: 49 30 700 100-426, Fax: 49 30 700 100-9426
E-Mail: prill.sarah@vimn.com, Info: presse.nick.de
// press.mtv.de
Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter: www.facebook.com/VIMNGermany  / https://twitter.com/VIMNgermany